Wie du dein Immunsystem trainieren kannst

Ein grosser Teil deines Immunsystems befindet sich im Darm. Ist der Darm gesund, ist auch der Körper gesund. Was braucht es nun für einen gesunden Darm?

Es sind mehrere Faktoren und Nährstoffe für deine Darmgesundheit notwendig:

  • Präbiotika
  • Probiotika
  • Ballaststoffe
  • Ausreichend Flüssigkeit

Eigenverantwortung

Präbiotika sind unverdauliche Ballaststoffe, und dienen als Nahrungsquelle für Mikroorganismen in unserem Darm. Probiotika sind lebende Mikroorganismen, die sich in deinem Darm ansiedeln und sich positiv auf deine Gesundheit auswirken. Es gibt natürliche Nahrungsmittelergänzungen in denen beide, Prä- und Probiotika, enthalten sind. Dein Darm braucht dafür unbedingt beide.

Ballaststoffe nimmst du mit deinem Essen zu dir. Diese sind in Gemüse, Salat, Getreide, Hülsenfrüchte, Nüsse und Obst enthalten. Wichtig bei einer ballaststoffreichen Ernährung ist die ausreichende Zufuhr von Flüssigkeit, am besten stilles Wasser. Nur so kann dein Magen und Darm die zugeführten Stoffe optimal zerlegen und wichtige Inhaltsstoffe für deinen Körper, wie Mineralien und Vitamine, herausfiltern.

 

Und das reicht für ein gesundes Immunsystem?

Nicht ganz. Unser Körper besteht aus etwas 40 Billionen Zellen und diese benötigen auch Nahrung. Jede Zelle in deinem Körper ist ein kleines Kraftwerk und hat eine spezielle Aufgabe. Um diese optimal zu erledigen, brauchen die Zellen Mineralstoffe und Vitamine. Diese sind so notwendig wie der Treibstoff für dein Auto.

 

Sprit für deine Zellen

Vitamine und Mineralstoffe nimmst du mit deiner Nahrung zu dir. Leider ist es heutzutage kaum mehr möglich nur damit wirklich die optimale Menge aufzunehmen. Daher ist es eine Überlegung wert, sich mit Nahrungsmittelergänzung zu beschäftigen. Falls du zu solchen Produkten greifst, achte darauf, dass sie natürlich, ohne Chemie und künstlich hergestellten Stoffen sind. Dein Körper kann am besten naturbelassene Produkte verarbeiten. Dann ist auch noch die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe maßgeblich an der Aufnahme in den Körper beteiligt. Mineralien und Vitamine benötigen Synergien damit dein Körper sie optimal verarbeiten kann.

 

Das sind die maßgeblichen Punkte, die deinen Darm und somit das Zentrum deines Immunsystem betreffen.

Es gibt noch weiteres, mit dem du dein Immunsystem trainieren kannst. Dazu mehr im nächsten Blogbeitrag.

 

Alle Beiträge anzeigen

 

AllMassageYogaKältekammerLebenMentaltrainingErnährungGesundheit
Rauchen nur wegen mehr Pausen!?

Rauchen nur wegen mehr Pausen!?

Rauchen nur wegen mehr Pausen!? Ich bin 21 Jahre alt und habe mich gefragt, warum ich eigentlich rauche.
So wirst du zum Motivator deines Immunsystems

So wirst du zum Motivator deines Immunsystems

So wirst du zum Motivator deines Immunsystems Im letzten Blogbeitrag “Trainierst du schon dein
Trainierst du schon dein Immunsystem?

Trainierst du schon dein Immunsystem?

Wie du dein Immunsystem trainieren kannst Ein grosser Teil deines Immunsystems befindet sich im Darm. Ist
Wege zu deiner Entspannung

Wege zu deiner Entspannung

Entspannung bedeutet nachgeben. Um das Leben mit seinen Herausforderungen gut und stressfrei zu meistern,
Was ist besser als jegliches militärische Abwehrsystem?

Was ist besser als jegliches militärische Abwehrsystem?

Was ist besser als jegliches militärische Abwehrsystem? Wir Menschen sind eine grenzgeniale Konstruktion.
Gibt es eine Alternative zu Antibiotikum?

Gibt es eine Alternative zu Antibiotikum?

Gibt es eine Alternative zu Antibiotikum? Es war am Anfang meiner Zeit als Dipl. Naturheiltherapeut. Ich
Ist Fasten wirklich gut?

Ist Fasten wirklich gut?

Fastenzeit – was bedeutet das für dich? Süsses fasten Früher als Kind wurde bei uns Süßes gefastet:
Wer übernimmt die Verantwortung für deinen Körper?

Wer übernimmt die Verantwortung für deinen Körper?

Wer übernimmt die Verantwortung für deinen Körper? Keiner regt sich auf 20 Euro für einen Liter Motoröl für
Dankbarkeit bringt Fülle in dein Leben

Dankbarkeit bringt Fülle in dein Leben

Wie du durch Dankbarkeit Fülle in dein Leben bringen kannst Wenn  ich mich so im Weltgeschehen umschaue, k
Bist du think pink?

Bist du think pink?

Bist du think pink? Unser Geist steht fast nie still. Er denkt, nimmt auf, sortiert und leitet in die Wege.
Wie du es schaffst, langsam zu gehen, wenn du es eilig hast

Wie du es schaffst, langsam zu gehen, wenn du es eilig hast

Wie du es schaffst, langsam zu gehen, wenn du es eilig hast. Das Wort Stress kann aus dem heutigen
Rückblick Tag der offenen Tür

Rückblick Tag der offenen Tür

Rückblick Tag der offenen Tür. Unsere Besucher haben es gewagt, das SurfYoga zu probieren. Unsere
Willst du glücklich sein?

Willst du glücklich sein?

Willst du glücklich sein? Was ist Glück? Was bedeutet es für dich glücklich zu sein? Glück definiert jeder
Anleitung für deinen (Burn)Out

Anleitung für deinen (Burn)Out

Anleitung für deinen (Burn)Out. Immer wieder kommen Menschen in stressige Situationen. Viele schaffen es
Wie du mit deiner Atmung in eine Entspannung kommst

Wie du mit deiner Atmung in eine Entspannung kommst

Wie du mit deiner Atmung in eine Entspannung kommst. Das Erste was du tust, wenn du aus dem Mutterleib in
Du bist, wie du stehst

Du bist, wie du stehst

Du bist, wie du stehst. Männer haben oft die Idee, dass ihr Penis klein ist. Ja klar. So von oben her
Wie es in deinen Körperzellen zugeht

Wie es in deinen Körperzellen zugeht

Was für ein schockierendes Erlebnis. Gerade aufgewacht, und schon werde ich durchgeschüttelt. Mein Manager
(Aus)Gelernt

(Aus)Gelernt

(Aus)Gelernt?! Wir haben gelernt, wie man sich richtig verhält. Doch was ist richtig und was ist falsch?
Wie du deinem Körper die Aufmerksamkeit schenkst, die er verdient

Wie du deinem Körper die Aufmerksamkeit schenkst, die er verdient

Wie du deinem Körper die Aufmerksamkeit schenkst, die er verdient Um das Leben mit seinen Herausforderungen
Berührungen übertragen Emotionen

Berührungen übertragen Emotionen

Berührungen übertragen Emotionen. Ohne Atmen sterben wir. Was ist ohne Berührung? In einem Leben ohne Ber
Du bist einzigartig! Und wundervoll!

Du bist einzigartig! Und wundervoll!

Du bist einzigartig! Und wundervoll. Angelika Kaufmann hat es getan – sich mit MAYOKA ihren Traum vom
Bei bis zu Minus 110 Grad in die Kältekammer

Bei bis zu Minus 110 Grad in die Kältekammer

Bei bis zu Minus 110 Grad in die Kältekammer. Jetzt buchen: Im MAYOKA-Studio in Dornbirn steht Vorarlbergs
„Aus der eigenen Not eine Tugend gemacht.“

„Aus der eigenen Not eine Tugend gemacht.“

„Aus der eigenen Not eine Tugend gemacht.“ Wenn das eigene Leben die Bahnen vorgibt: Wie MAYOKA-Gründer